Tipps für pflegende Angehörige


von Thomas Seiffert

Sich die Wirkung von Musik zunutze machen, kann gegen Angst in der Corona-Krise helfen.

 

von Thomas Seiffert

Um die Belastungen in der Corona-Krise gemeinsam mit dem Pflegebedürftigen gut zu bewältigen, sollten pflegende Angehörige auch das eigene Wohlbefinden nicht aus dem Blick verlieren.

 

von Thomas Seiffert

Der kostenlose Ratgeber Pflege des Bundesgesundheitsministeriums bietet in mehreren Kapiteln einen umfassenden Überblick zum Thema Pflege.

 

von Thomas Seiffert

Wer sich auf die Reise dorthin macht, sollte keine Vorurteile im Gepäck haben und willens sein, Neuland zu betreten. So wie ein Völkerkundler, der nicht missionieren will, sondern der bereit ist, eine fremde Kultur zu entdecken, zu erleben und zu tolerieren.

 

von Thomas Seiffert

Kreative Beschäftigungen wie Singen und Tanzen können sich positiv auf die körperliche und geistige Gesundheit auswirken – und zwar über das gesamte Leben hinweg. Zu diesem Schluss kommt ein Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

 

Wir verwenden nur Cookies, die für das
Funktionieren der Seite notwendieg sind.