Tipps für pflegende Angehörige


von Thomas Seiffert

Die meisten Menschen setzen sich selbst unter Druck, um bei der häuslichen Pflege alles richtig zu machen. Aber wenn dann noch überhöhte Erwartungen von außen hinzukommen, brodelt es gewaltig - und die ohnehin oft schwierige Situation wird durch diese Einflüsse zusätzlich verstärkt.

von Thomas Seiffert

Das Bundesgesundheitsministerium hat eine Telefonnummer zur Pflegeversicherung eingerichtet. Zudem können Pflegeleistungen online berechnet werden.

von Thomas Seiffert

Die Behördennummer 115 ist Ihre erste Anlaufstelle für Verwaltungsfragen aller Art und von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

von Thomas Seiffert

Die Auswahl an Produkten, die den pflegerischen Alltag zu Hause erleichtern oder erst ermöglichen, muss individuell zusammengestellt werden. Ob Desinfektionsmittel oder Schutzmasken, ob Handschuhe oder Pflegebetten.

von Thomas Seiffert

Nicht nur körperlich, auch für das seelische Gleichgewicht kann die Pflege eines Angehörigen sehr anstrengend sein. Zur Unterstützung von Betroffenen hat die Krankenversicherung AOK auf ihrer Webseite ein Selbsthilfeprogramm eingerichtet.

Wir verwenden nur Cookies, die für das
Funktionieren der Seite notwendieg sind.